Über uns

Das Weltenportal ist ein offenes, unkommerzielles Projekt von Weltenbastlern. Wir schaffen Welten, die von jedermann verwendet werden können, sei es für Rollenspiele oder einfach nur aus Spaß am Hobby des Weltenbastelns. Unser Ziel ist es möglichst fantastische, komplexe und interessante Welten zu schaffen.

Was wir unter Weltenbasteln verstehen

Wir haben Spaß daran uns fantastische Welten, Pflanzen und Kreaturen auszudenken. Unsere eigenen Helden zu ersinnen und ihre Geschichten aufzuschreiben. Kurz gesagt haben wir einfach Spaß daran unsere Fantasie zu benutzen. Damit gesellen wir uns zu großen Namen wie J. R. R. Tolkien, Douglas Adams oder Terry Pratchett.

Unsere Welten sollen für sich selbst sprechen

Wir wollen unsere Welten sich selbst definieren lassen. Wie in Dark Souls/Demon Souls, wie in Hyper Light Drifter oder Büchern von Gene Wolfe wollen wir unsere Welten für sich selbst sprechen lassen. In diesen Werken ist es leicht die Hintergrundgeschichte zu übersehen, denn wie im echten Leben gibt es keinen allwissenden Erzähler der sie erklärt. Viel mehr lassen diese Werke den Geschichten Raum um sich in den Köpfen der Konsumenten zu etwas wirklich Grossartigem zu entfalten.

Unsere Welten sollen frei sein

Wie gesagt sind wir der Überzeugung, dass Ideen am besten sind, wenn man ihnen Raum zum Atmen gibt. Deshalb soll jeder mit unseren Welten machen können was auch immer er möchte – solange das nicht auf Kosten Anderer geschieht. Deshalb stellen wir alle unsere Inhalte unter eine Lizenz, die jedem erlaubt unsere Ideen weiter zu spinnen. Die einzigen Bedingungen die wir stellen sind, dass immer der Ursprung der Inhalte genannt werden muss und kein Geld mit den Inhalten des Weltenportals verdient werden darf.