Toreia

Notizen

Viele Geschichten und Lieder erzählen von dieser sagenumwobenen Insel. In den Westlichen Königreichen ist das Verhältnis zum 'Land der Magie' - diesen Namen hört man oft, wenn von Toreia die Rede ist - gespalten. Einerseits schätzt man vor allem Toklun als Handelspartner, andererseits stehen viele der starken Ausbreitung der Magie skeptisch gegenüber.

Im Norden Toreias befand sich das Hochelbenvolk Sutlan. Diese wurden von einem nordischen Nomadenvolk unterworfen und vermischten sich mit diesen. Dadurch entstand ein neues Volk mit Eigenschaften beider Völker, die Siodúin.

Diskussion

Noch keine Themen vorhanden