Zwerge

Schon am Haupthaar kann man sehen, dass die Alben sich so auffällig wie möglich von ihren Verwandten den Dwarfen unterscheiden wollen: Sie tragen ihr Haar kurz und — wenn überhaupt — nur sehr kurze Bärte.

Alben? Bartlose Zwerge mit Armbrüsten. Sag ihnen das nicht.

Notizen

Ein gebräuchlicher Name der Menschen für das Volk der Dwarfen.

Die Zwerge leben in allen Gebirgen Dâses. Die meisten Zwerge leben in unterirdischen Städten und verlassen diese nur äusserst selten.

Charakter, Aussehen

Sie sind kleinwüchsig (nur 1½ Meter groß), sind dafür aber kräftig und sehr stämmig. Die Zwerge waren bereits hochentwickelt, als die Menschen noch als Jäger und Sammler umherzogen. Die Zwerge sind eines der ersten Völker Dâses und sind gegenüber anderen Rassen verschlossen, verstehen sich aber am besten mit den Menschen. Zwerge sind bekannt für ihre hohe Bau- und Schmiedekunst, ihre Vorliebe für Bier und ihre hohe Braukunst. Sturheit gilt bei ihnen durchaus als vorbildliche Tugend. Die Zwerge haben nicht viel übrig für Magie, sie legen viel mehr Wert auf ihre Kraft und Stärke. Kein Zwerg reitet wenn es keine andere Möglichkeit gibt, im Notfall reitet er auf Ponnys. Zwerge haben Angst vor Wasser und versuchen sich möglichst von allem Wasser fernzuhalten. Durch ihren stämmigen Körperbau und das Gewicht ihrer Waffen und Kettenhemden würden sie auch rasend schnell untergehen.

Feinde

Die Zwerge verachten die Elben für ihre unglaubliche Schönheit. Zwar erkennen sie diese angebliche Schönheit der Elben doch sie werden davon förmlich geblendet. Zwar bekriegen sie sich nicht doch sie würden sich niemals in einem Krieg unterstützen. Da sie die anderen Völker vor den Albae , Schwarzalben , Orks und Ogern beschützen müssen zählen auch diese zu ihren Feinden

Legende

Nach der Legende wurden sie von ihrem Gott Mauras aus Stein geformt, jeder der Stämme erhielt besondere Fähigkeiten und bekam die Aufgabe Dâse vor den Feinden der anderen Völker zu beschützen: Albae , Schwarzalben , Orks , Oger ....

Bevölkerungsgruppen

Krieger

Die Krieger der Zwerge sind die angesehenste Gruppe der Zwerge, sie kämpfen mit schweren Äxten und Streitkolben. Zum Schutz tragen sie schwere Kettenhemden; Rüstungen tragen sie nie.

Handwerker

Die Handwerker der Zwerge sind hauptsächlich Schmiede, Maurer und Künstler (Arbeit mit Stein) und Juwelenschleifer.

Die Schmiede der Zwerge sind ausgezeichnet, ihre hergestellten Waffen sie die Besten in ganz Dâse auch ihre Goldschmiede liefern ausgezeichnete Ware. Die Maurer und Künstler arbeiten ausschließlich mit Stein, darauf verstehen sie sich aber hervorragend. Sie bauen Gebäude von unglaublicher Schönheit.

Die Juwelenschleifer sind ebenfalls die besten der ganzen Welt, keiner kann ihnen das Wasser reichen.

Wissenschaftler

Die Wissenschaftler der Zwerge beschäftigen sich mit der Natur der Steine und den besten Methoden wertvolle Metalle abzubauen. So entdeckten sie das Dynamit welches sie für Sprengungen einsetzen, das Geheimnis der Herstellung hühten sie bestens. Ebenfalls beschäftigen sie sich mit ihrer Geschichte ausführlichst, alle anderen Themen sind ihnen egal.

Priesterinnen

Ausschließlich Zwerginnen dürfen Priesterinnen werden und das auch nur magisch begabte Zwerginnen. Die Priesterinnen werden in magischen Künsten untterichtet, beherrschen diese zwar für ihre Verhältnisse gut, aber könnten sich nie mit den anderen Völkern darin messen. Die Priesterinnen sind die Verbindung zwischen Mauras und den Zwergen.

Diskussion

Noch keine Themen vorhanden