| DâseZetaForum LoginRegistrieren

Man sagt bis heute sei der Ort der Schlacht von Chexut ein gespenstischer. Wenn man diesen durchkreuzt soll man die dumpfen Aufschläge der Gefallenen gegen die Schiffshülle hören.

Als uns das Hatha Schiff passierte war uns als wäre da ein langer, schriller Schrei. Kein Schrei den wir hörten, sondern den wir in den tiefsten Tiefen unserer Herzen spürten. Der uns für einen Moment zu kleinen Kindern werden ließ, die nur von ein wenig Metall davor bewahrt werden von der unendlichen, ewigen Schwärze des Kosmos verschluckt zu werden.

Und uns war als würde uns die Schwärze zu sich rufen.

Kapitänin Dem Vad

Inpspiriert von Zephaluts Taten, gründeten sich die Izisidmir. Und im Ehrgeiz befeuert von ihrer Bewunderung der Mancer stiegen sie zu einer Macht des Urbs auf.

Seit dem Fall des Roten Mannes sind für die Gelben Rey die herrschende Macht des Alarad Alburi.

In der Zeit nach Ydras Opfer wurde der Tee des Vergessens zu einem geflügelten Wort im Qaloon Winkel.

Shai Bukah

Eine klingenbehaftete Armschiene aus der eine verschlungene Energiezunge schwebt.

Das Shai Bukah ist wie die Ruai selbst: Unendlich verschlagen und beim kleinsten Fehler tödlich.

Bilal Aketas

Mebilati Bäume

Ein Baum, wie eine nach dem Himmel greifende Klaue, der von einer Palisade aus mannshohen Stacheln umgeben ist.

Wann immer ich diese Bäume sehe, werde ich an meine Mutter erinnert. Oft führte sie mich durch ihren Garten und erklärte mir, dass die Mebilati der Grundbaustein der Anlage seien.

Aleer Koczyra

Fall von Carbal

Begin des Aufstiegs des Hauses Koczyra

Drei weiss-purpurne Schiffe, wie Kontinente auf dem Himmelsmeer.

Alkalal

Ein Wesen dessen Anblick nicht seine wirkliche Form enthüllt, sondern nur stechenden Schmerz in der ältesten Region des Hirns hervorruft.

Seit des ausfälligen Versprechens Obren Tobaads, Malthees Un-Ren den Alkalal des Hauses zum Frass vor zu werfen, hat das Letzte Haus besonderes Auge auf Naraha.

Gelbe Rey

Macht des Alarad Alburi

Drei gelbe Schiffe, die sich aus der tiefe des Raums wie Raubvögel auf ein Handelsschiff der Häuser stürzen.

Xael

Niemals ist jemand von dort zurückgekehrt.
Dann muss es ein wundervoller Ort sein.

Dies ist eine der Floskeln mit denen die Xael gebräuchlich verabschiedet werden. Ursprünglich vielleicht als grimm-gutmütiger Galgenhumor eine nette Geste. Heutzutage – im Hinblick auf die moderne Verwendung des Xael Statuses – beissender Hohn.

Stinmar

Steinerne Wüste des Kosmos

Ein Asteroidenfeld, das sich wie Sand in der Tiefe des Raums verliert.

Schon seit dem Zeitalter der Alten Häuser – und wahrscheinlich darüber hinaus – bildet das Stinmar eine der wenigen unumstrittenen Grenzen des Urbs.

Zephaluts Schattenspiel

Ungläubiges Entsetzen hatte den Ausdruck von arroganter Gleichgültigkeit vertrieben als die Obren wieder das Schiff betreten hatte. Verzweiflung trief aus ihrer Stimme als sie die Mancer bemüht ruhig fragte was sie mit ihrem Schiff getan hatte.

Bid Eliphezulu

Grundstein der Häuser

Ein von ameisengleichen Personen umgebener, turmhoher Metallblock, der mit kolossalen Lettern versehen ist.

Hüte dich vor dem Mancer.

Letzter Punkt der Bid Eliphezulu

Mute

Ende des Zeitalters der Götter

Etwas riss. Etwas zerbrach. Was die Götter in ihrer Wut taten vermag niemand mer zu sagen. Nur eines wissen wir: Es bedeutete ihr Ende.

Ly-Ten & Vadeer

Mächtigstes der Handelshäuser

Eine Flotte von Handelsschiffen die das Ly-Ten & Vadeer Signet tragen.

Beachtet bei euren Verhandlungsbemühungen, dass der Abbau eures Planeten bereits begonnen hat.

Anastad Wulfen

Achmaad Tilin Xeaxu

Hüter des letzten Geheimnisses der Klinge

Eine Gestalt in einer Rüstung, ubersäht mit Kerben und Kratzern, die sich auf ihr Schwert stützend durch einen Sandsturm kämpft.

Der neunäugige Drache hat etwas von mir gestohlen.

Achmaad Tilin Xeaxu

Die Säulen des Kosmos

Grabmal der Götter

Ein reiskorngrosses Schiff gegen die, durch einzelne Kristalle in bläuliches Licht getauchten, Säulen

Muth Manun

Die eiternde Wunde des Urb

Nur noch Wenige wissen um die Entstehung von Muth Manun. Und die wenigen, welche sich erinnern, tun gut daran zu schweigen.

Boderad Tobaad eb Naraha

Zephalut

Letzte Mancer des Urbs

Ein Gesicht und zwei Hände, welche gerade den Mantel der Nichtexistenz abstreifen

Godsrust

Panik und Todesangst ist in den Gesichtern vieler zu lesen welche zum ersten mal ihren Blick über den Hafen von Godsrest schweifen lassen. Allein die Macht der Götter hält die Sphäre aufrecht, welche die Kolonie im inneren des Asteroiden vor der luftleeren Weite des Alls trennt.