Paths

Notizen

die pfade sind eine ebene welche sich zwischen der pysischen und der des eth befindet. dementsprechend können nur sehr wenige auf den pfaden wandeln, da man über eine äußerst ausgeprägte sensibilität dem eth gegenüber verfügen muß.

selbst wenn es gelingt die pfade zu betreten, ist dies durch die direkte nähe zum eth ein äußerst gefährliches unterfangen. viele die es wagten die pfade zu betreten sind niemals zurück gekehrt oder verließen die pfade lichtjahre und ganze zeitalter von ihrem ausgangspunkt entfernt.

die pfade führen zu allem. zu allem was war, ist oder sein wird.

Diskussion

Noch keine Themen vorhanden